Die 4 Temperamente


Mit einer Mischung aus Wort und Bewegung erhalten Sie Infotainment über die 4 Temperamente auf höchstem Niveau.

Die 4 Temperamente sind seit 2400 Jahren bekannt – Hippokrates hat sie erstmals beschrieben.

Um dem Einwand des „Schubladendenkens“ gleich vorzugreifen:
Kein Mensch gehört zu 100 % einem Persönlichkeitstyp an, es gibt nur Schwerpunkte und dazwischen so viele Facetten wie es Menschen gibt.

Die Kenntnis der 4 Temperamente und das Wissen darum, welchem Typ man hauptsächlich angehört, wird Ihnen viele Ansatzpunkte zu Ihren Stärken und Schwächen geben.
Die Erkenntnisse, die Sie daraus über Ihre Verhaltensweisen gewinnen, sind für Ihr eigenes Selbstverständnis und die Möglichkeit, andere zu verstehen, sehr nützlich.

Das Alles kann Ihnen helfen, viel Neues über sich selbst herauszufinden und zu verstehen, warum Sie in bestimmten Lebenssituationen so reagieren und nicht anders.

Für die Mitarbeiterentwicklung oder auch als Teambuildingmaßnahme sehr geeignet.